Walzenhausen

Kafi 112

Das ökumenische Projekt «Kafi 112» entstand aus der Idee, einen Ort für Menschen zu schaffen, die Kontakt suchen und sich nicht einfach einen Restaurantbesuch leisten können. Wer das Kafi 112 besucht, muss nichts konsumieren, darf das jedoch und bezahlt einen freiwilligen Beitrag. Sechs Frauen teilen sich die Aufgabe. Im Sommer wird das Angebot nach Möglichkeit draussen durchgeführt und im Winter dann im Pfarrhaus drin.

Flyer 2022:

 

Mehr Informationen zum Projekt:

Tags – Austausch, Café, Essen, Generationen, Kafi, Treff, Verpflegung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert